Hallo Gast

Wiki-Mängel

Wikipedia, die "Enzyklopädie aus freien Inhalten", ist eine der meistaufgerufenen Webseiten weltweit - jeder kennt sie, jeder nutzt sie.
Doch wie steht es wirklich um das Social-Media-Projekt? Wie wahr sind die enthaltenen Informationen, und wie demokratisch geht es zu?

Begründer Jimmy Wales beteuert, das Onlinelexikon sei nahezu immun gegen Fake News.
Schaut man genauer hin, zeigt sich:
Von der einst guten Idee ist nach rund 20 Jahren nicht viel übriggeblieben.
In der deutschsprachigen Wikipedia jedenfalls haben sich
Sachfehler und Desinformation sowie Mobbing und Vandalismus ausgebreitet,
Personen, Parteien und Unternehmen werden gezielt diffamiert

- ein Spiegel der zunehmenden Radikalisierung unserer Internetkultur.
(Vorwort zum Buch: Schwarzbuch Wipipedia )

Weitere gravierende Mängel in der Wikipedia siehe Wikihausen !

Hier eine Liste der Mängel in der deutschen Wikipedia die allein mir, also nur zufällig, auffiel:

    
 Nr.  Art 
   Datum   
yyyy-mm-dd
  von
 
Bescheibung
    
 1 allg. 2021-07-14
E.V.
der oft benutzte Name "Klimaleugner" ist in jedem Fall eine Beleidigung,
denn keiner der so beschimpften leugnet, daß es ein Klima gibt.
Exemplarisch ist die Meinung vom "Klimaleugner" Dr. Patrick Moore (Greenpeace-Mitgründer)

Ja natürlich ist der Klimawandel real.
Es gibt ihn seit Anbeginn der Zeit.
Aber er ist weder gefährlich noch von Menschen gemacht.


Mehr zum Klimawandel hier
    
 2 allg. 2021-07-14
E.V.
bei der Selbstdarstellung und der Wikipedia ist immer Vorsicht angebracht
erwähnt in disqual.php
    
 3 allg. 2021-07-14
E.V.
geschönter Artikel über die Ablehnung von Verfassungsbeschwerden.
Hinweis bei disqual.php#r0
    
 4 pers. 2021-07-14
E.V.
Kretschmann/Grüne wurde auch vom Verfassungsschutz beöbachtet, wird in der Wiki nicht erwähnt. (tm21)
    
 5 pers. 2021-07-14
E.V.
Patrik Moore wird als Klimaleugner bezeichnet (tm21)
ist aber als Greenpeace-Mitgründer eher Klima-Sachverständiger,
er beschäftigte sich mit dem Thema sehr intensiv.
    
 6 pers. 2021-07-14
E.V.
Julia Schramms exBrustbemalung ist nicht erwähnt (tm21)
    
 7 pers.. 2021-07-16
E.V.
Margot Honnecker & Merkels FDJ Aktivitäten werden nicht genannt (zensur)
Margot gründete diese Jugendindoktrination, übergab das Zepter darüber an A. Kasner (heute Merkel). Diese spielte eine aktive Rolle bei der Stasi-Beobachtung von Robert Havemann. Es war quasi ihr Stasi-Praktikum
Ein Foto in ihrer Stasi-Akte dokumentiert das. Dessen öffentlicher Gebrauch
wurde aber von einem merkel-hörigen Richter verboten. Siehe hier
Ihre Verbindung zur Stasi wird auch auf der Webseite vom Historiker Hubertus Knabe belegt. Hier
    
 8 allg. 2021-07-16
E.V.
zerohedge.com wird als extrem rechte und libertäre bezeichnet.(urls) Dabei deckt er nur Fakten auf.
Die Meisten destabilisieren allerdings Dogmen von "links-grün".
    
 9 allg. 2021-07-14
E.V.
Mitgliederliste Atlantikbrücke gibt es nicht mehr (notes 008)
    
 10 allg. 2021-07-14
E.V.
notes 044 nennt Beispiele von Manipulation
    
 11 pers. 2021-07-14
E.V.
notes 002: Merkels Berufsweg ist unvollständig, die DDR fehlt!
    
 12 pers. 2021-07-14
E.V.
Petra Pau - Vorstrafen weitgehend gelöscht (tm + inc-mdb
    
 13 pers. 2021-07-14
E.V.
Wolfgang Kubiki/FDP - unsaubere Geschäfte verschwiegen (tm)
    
 14 pers. 2021-07-14
E.V.
Olaf in der Beek/FDP insolvenz Info quellen gelöscht (disqual)
    
 15 pers.. 2021-07-14
E.V.
Waldemar Heerdt/AfD vom Agraringeneur zum Futtermeister degradiert (disqual)
    
 16 pers. 2021-07-14
E.V.
Hessemkemper/AfD wird von fremder Seite als utrarechts bezeichnet (disqual)
    
 17 pers. 2021-07-14
E.V.
Bei Merkel wird auch der Link zu AW nicht genannt (disqual)
    
 18 pers. 2021-07-14
E.V.
Sylvia Pantel soll Klimaleugnerin sein (disqual)
    
 19 pers. 2021-07-14
E.V.
Uwe Schulz/AfD - der Link zu seiner Seite funkt zufällig nicht (disqual)
    
 20 pers. 2021-07-14
E.V.
Beatrix von Storch/AfD wird als Lobbyistin eingestuft (disqual)
    
 21 pers. 2021-07-14
E.V.
Dr. Christian Wirth/AfD - beabsichtigte(?) Verwechslungsgefahr mit einem Nazi (disqual)
    
 22 hist. 2021-07-17
E.V.
Geschichtsverfälschung: (fakt06286) Wikipedia verfälscht Corona-Impfstoff-Entwicklung
Link: https://uncutnews.ch/erfinder-der-mrna-impfstoff-wurde-aus-den-geschichtsbuechern-geloescht-und-der-wikipedia-eintrag-umgeschrieben/
    
 23 hist. 2021-07-17
E.V.
Geschichtsverfälschung (fakt00010) Pediga-Geschichte gelöscht
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Patriotische_Europäer_gegen_die_Islamisierung_des_Abendlandes Der Überblick über die Pegida-Bewegung
    
 24 hist. 2021-07-17
E.V.
Info über Gladio verdünnt und entfernt (fakt03688)
Link: https://propagandaschau.wordpress.com/2018/05/26/geschichten-aus-wikihausen-teil-5-gladio/
politischer einfluss, beispiel: gladio
    
 25 pers. 2021-07-17
E.V.
Rücksichtsloser Todes-Unfall mit Rollstuhlfahrer von SPD-Bürgermeisterin(Chemnitz) entfernt (fakt03953)
Link: http://www.anonymousnews.ru/2018/08/30/rollstuhlfahrer-mord-von-chemnitzer-buergermeisterin-wird-bei-wikipedia-wegzensiert/
    
 26 pers. 2021-07-17
E.V.
Baerbocks Wikipedia Eintrag (fakt06257)
Link: https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/baerbock-und-wikipedia-kritik-unerwuenscht/
    
 27 allg. 2021-07-19
E.V.
Das weltberühmte Gemälde von Jean-Léon Gérôme, 1896.
„Die Wahrheit kommt aus dem Brunnen“ ist nur in der englischen Wiki zu sehen, nicht in der deutschen
Link: https://polpro.de/lyrik.php#2s
    
 28 allg. 2021-07-29
E.V.
Dieser Artikel über Wasser wurde zur Löschung vorgeschlagen,
weil er angeblich keine Quellenangaben hatte.
Diese wurden inzwischen offensichtlich nachgeliefert.
Aber die Löschnotiz besteht immer noch.
Schlampiger Administrator "Antonsusi"
    
 29 Klima 2021-08-05
E.V.
Damit der Klimawandel vorankommt, produziert "Andol" = Andreas Lieb
laufend Klimaleugner, siehe hier.
Unzählige Seiten wurden in seinem Sinn geändert.
    
 30 allg. 2021-08-13
E.V.
Bei Achim Kessler werden seine entscheidenden Aktivitäten pro Schwulen und Lesben verschwiegen.
er ist ein führender Kopf der LGBT-Deutschland und arbeitet für diese
Randgruppe als MdB, er wird als solcher aber nicht in Wiki erwähnt
    
 31 Hist. 2021-08-19
E.V.
Auf der Seite zum 9.11 - am dem Tag passierte schon viel -
wird die Erschießung von Robert Blum nicht erwähnt,
dafür ziemlich unbedeutente links-grüne Aktivitäten.
    
 32 allg. 2021-09-17
E.V.
Mir fällt gerade auf:
Die Wiki schreibt beim Attentat auf John F. Kennedy was von 2 Schüssen.
Er wurde aber von DREI Schüssen getroffen.
Wovon ein Schußkanal eine gänzlich andere Richtung gehabt haben soll!
    
 33 allg. 2021-09-28
E.V.
Scott Gottlieb ist auf der Seite
https://de.wikipedia.org/wiki/American_Enterprise_Institute
nicht als Mitglied genannt, obwohl er den Brandbrief zur weltweiten Impfnotwendigkeit an Biden unterschrieb.
Er ist aktuell im Vorstand von Pfizer.
    
 
Unabhängig von meinem Eindruck schrieb Hadmut Danisch:
die Wiki-Situation in den USA
Hier der Original-Artikel
Deutschland ist schon weiter im radikal links-grünen Wiki-Sumpf!
Wer weiß einen Ausweg, eine Lösung?

Die Frage wird in diesem Video auf Die dunkle Seite der Wikipedia beantwortet:
  Dieses Video ist auch aus anderen Gründen sehr interessant anzusehen
  und der viele weitere einzelne, vor allem auch grundsätzliche Wikipedia-
  Schwachpunkte aufzeigt, leider auch beabsichtigte Lügen.

  "Sichter" und "Administratoren" der deutschen Wikipedia sollen sich nicht länger
  hinter einem Pseudonym verstecken dürfen,
  sondern müssen sich in begründeten Fällen ihrer Verantwortung stellen.
  Das Skript zum Video ist auch als PDF verfügbar.

Das wäre eine Lösung. Die im Hintergrund grün-linken politischen Kräfte der
Wikipedia Deutschland denken aber nicht daran, namentlich bekannt zu werden.
Die erheblichen Mängel der Wikipedia bestehen so weiter.
Enttarnt sind nur einige der "Sichter", keine "Administratoren", so

Kopilot = Gerhard Sattler, Melle, Klavierlehrer an der Uni Osnabrück.
 und
Phi  = Philipp Ludwig Fabian Heyde, Hamburg, Historiker und Geschichtslehrer
 Beide beispiellos aktiv bei der Falschdarstellung von Dr.Daniele Ganser,
 auch abseits der wikipedia-eignen Regeln.
 Außerdem
Andol = Andreas Lieb, Grossostheim, Sohn des örtlichen Elektrobetriebes
 Gnadenlos beim Einreden des Klimawandels und grüner Dogmen.
 Initiator der Beleidigung "Klimaleugner".

Für Recherchen und Qualitätsurteile über Wikipedia-Artikel ist

das Projekt wikibu.ch sehr nützlich. Hier die Gebrauchsanweisung:

  Geben Sie in die Suchmaske von Wikibu.ch den Artikelnamen ein.
  Wikibu.ch erstellt dann auf Basis der dazu verfügbaren Seiteninformationen
  eine Note mit Punkten von 1 bis 10, wobei letzteres die Bestnote ist.

Am Beispiel "Photosynthese" werden vom Artikel 8 von 10 Punkten erreicht und
keine weiteren Besonderheiten festgestellt.

Der Artikel "Glykolyse" erreicht sogar tatsächlich 10 von 10 möglichen Punkten.
Das liegt u.a. auch an der wikipediainternen Auszeichnung "exzellenter Artikel".

Gibt man nun "Daniele Ganser" ein, dann erkennt man recht schnell, dass an diesem
Artikel einiges nicht stimmt. Hier werden nur 5 von 10 Punkten erreicht,
außerdem wird darauf aufmerksam gemacht, dass der Artikel stärkeren Veränderungen unterliegt.
Wikibu weist daraufhin, dass Teile des Artikels strittig sein könnten.
Um sich selber ein Bild von Dr. Daniele Ganser zu machen, empfehle ich sich eines
seiner Videos anzusehen. Z.B. Können wir den Medien trauen
oder sein Vortrag über Propaganda. Da die Wikipedia mittlerweile selber ein
Propaganda-Werkzeug ist, wird schnell klar, weshalb der Artikel über ihn "strittig sein könnte".

Ganz allgemein ist ja bekannt, das Wikipedia als Quellenangabe in seriösen
Abhandlungen nichts zu suchen hat.

Weitere gravierende Mängel in der Wikipedia siehe Wikihausen !
Jimmy Wales - der Gründer der Wikipadia - hat andere Absichten und Ansichten über Informationen:
nämlich: Info-Versorgung statt Info-Manipulation.

Angaben in runden Klammern sind oft meine .PHP und meine archivierten Seiten.
Wie wäre es, wenn die Wikipedia wegen jedem Punkt mit einer Klage überzogen wird?
Hatte schon mal Erfolg.
Sowas macht schließlich die DUH auch, und zwar laufend.
Mit allein über 10 Millionen € aus unseren Steuermitteln!


nach oben